Interreligiöser Nachmittag

Samstag, den 11. Mai 2019 · 16.00 – 19.00 Uhr | Flüchtlingskirche in St. Simeon, Wassertorstraße 21a, 10969 Berlin | U-Bhf. Prinzenstraße, U1, U3, Bus 140


In gemütlicher Atmosphäre den Samstagnachmittag verbringen, dabei eine kulinarische Weltreise erleben und verschiedene Religionen kennenlernen.

Wir laden Sie auf diese Reise ein!

Egal aus welchem Kulturkreis Sie kommen, es sind ALLE Pflegenden eingeladen. Feiern Sie mit uns die Er- öffnung der 5. „Woche der pflegenden Angehörigen“ in Berlin! Gerne auch im Austausch von familiär und und beruflich Pflegenden.

Geistliche Würdenträger unterschiedlicher Religionen werden in kurzen Andachten verdeutlichen, wie die Fürsorge und Pflege über Religionsgrenzen hinweg verbindet.

Beruflich Pflegende sind ganz herzlich eingeladen!

Das Programm:

16.00 Einlass

16.15   Begrüßung durch die Staatssekretärin Barbara König, Worte und Andachten verschiedener Religionsvertreter

17.30  Buffet & Nachmittagsprogramm mit Weltmusik

  • Gespräche, Musik & Tanzen - Kommen Sie bei leckeren Köstlichkeiten aus aller Welt ins Gespräch. In geselliger Atmosphäre eröffnen wir die „Woche der pflegenden Angehörigen“ 2019. Bei schöner stimmungsvoller Musik kommt gute Laune auf und Sie dürfen sich verwöhnen und abschalten.
  • Feierliche Ausstellungseröffnung

Erleben Sie die Geschichten pflegender Angehöriger aus Berlin in Bild und Wort. Mit Fotos und Interviews von Katharina Kühnel-Cebeci.

19.00  Ende der Veranstaltung und Verabschiedung

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.