Mitte

  • Gemeinsam auf Reisen - Barrierefreier Urlaub für Pflegebedürftige und pflegende Angehörige

    Mittwoch, den 15. Mai 2019, 16.00 – 17.30 Uhr | Nachbarschaftshaus ORANGERIE, Schulze-Boysen-Straße 38, 10365 Berlin

    Was so schön klingt, ist für viele Menschen unvorstellbar. Wer auf Hilfe oder Pflege angewiesen ist, hat jeden Tag neue Herausforderungen zu bewältigen. Und wie soll das überhaupt funktionieren: Verreisen mit gesundheitlicher Einschränkung? Menschen, die es im Alltag schwer haben, brauchen Erholung. Kraft tanken, endlich mal wieder Urlaub machen, die Sorgen zu Hause lassen. Geht nicht? „Geht schon!“, sagt André Scholz von Reisemaul wurf e.V. und informiert über Möglichkeiten für Bedürftige und deren pflegende Angehörige.

    Veranstalter

    ist die Kontakstelle PflegeEngagement und Pflegestützpunkt Lichtenberg.

    Anmeldung

    Kontakstelle PflegeEngagement: Tel.: (030) 28 472 395 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  • Jetzt geht’s APP für pflegende Angehörige!

    Donnerstag, den 16. Mai 2019 | 10:30 - 15:30 | Hotel Grenzfall, Ackerstraße 136, 13355 Berlin

    in.kontakt – kostenlos miteinander verbunden sein, zu jeder Zeit, an jedem Ort!

    Miteinander verbunden sein, Informationen und Erfahrungen austauschen, sich geschützt mit Menschen zu vernetzen und gegenseitige Hilfe ermöglichen - und alles rund um die Uhr? Das wünschen sich viele pflegende Angehörige!

    Und wir machen’s möglich, mit der App in.kontakt.

    Das vom Bundesministerium für Gesundheit unterstützte Modellprojekt OSHI-PA (Online Selbsthilfe Initiativen für pflegende Angehörige) stellt eine neue Lösung vor, die pflegenden Angehörigen moderne Wege der Selbsthilfe ermöglicht – kostenlos, datengeschützt und vertraulich.

    in.kontakt ist kostenlos für Smartphones und Tablets (Android und iOS) – in dieser Veranstaltung stellen wir vor, wie’s funktioniert! Einfach anmelden und Smartphone mitbringen!

    Weitere Informationen zum Programm und unseren Workshops finden Sie unter www.wir-pflegen.net/projekte/oshi/

    Veranstalter

    wir pflegen e.V. – Interessenvertretung und Selbsthilfe pflegender Angehöriger

    Anmeldung

    möglichst bis zum 01.05.2019 unter (030) 45 975 760 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  • Offene Tür im Servicepunkt Schlaganfall

    Dienstag, den 28. Mai 2019 | 15 - 17 Uhr | Servicepunkt Schlaganfall, Luisenstraße 8, 10117 Berlin

    Lernen Sie uns und den Servicepunkt Schlaganfall kennen!

    Bei Kaffee und Kuchen informieren wir Sie zu unseren Angeboten für pflegende Angehörige und unserer Beratungsstelle. Ab 17.00 Uhr findet der Vortrag „Entscheidungen am Lebensende - Was kann ich tun, damit mein Wille geschieht?“ im Rahmen der Informationsreihe statt.  Referent ist Prof. Dr. Andreas Meisel, Oberarzt der Klinik für Neurologie, Charité – Universitätsmedizin Berlin. Prof. Meisel steht für Fragen im Anschluss gerne zur Verfügung.

    Veranstalter

    Berliner Schlaganfall-Allianz e.V.

    Anmeldung

    Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Kommen Sie einfach vorbei!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.