Veranstaltungen

Bei der Woche der pflegenden Angehörigen dreht sich alles um die Veranstaltungen. Die verschiedenen kostenfreien, kulturellen Veranstaltungen sind zentraler Bestandteil der "Woche". Sie richten sich an pflegende Angehörige plus Begleitung und sollen eine Auszeit aus der Pflege ermöglichen.

Das gesamte Veranstaltungsprogramm und weitere wichtige Infos finden Sie in unserer pdfBroschüre 2017 hier zum herunterladen. Wir freuen uns, Ihnen die großen Hauptveranstaltungen des Programms zur Woche der pflegenden Angehörigen 2017 präsentieren zu dürfen:

  • Eröffnungsveranstaltung - am Freitag, den 12.5.2017 in der Heinrich Böll Stiftung Berlin
  • Ein besonderer Nachmittag, speziell für pflegende Jugendliche und junge Erwachsene mit Kinovorstellung, Theater-Workshop, Kickerturnier und Schminkworkshop - am Samstag, den 13.5.2017 in der Kulturbrauerei
  • Ein interreligiöser Nachmittag mit Andachten von Vertretern verschiedener Regligionsgemeinschaften und anschließendem Kulturprogramm - am Sonntag, den 14.5.2017 in der Werkstatt der Kulturen
  • Ein Chorkonzert mit Wunschliedern - am Montag, den 15.5.2017
  • Dampferfahrten - am Dienstag, den 16.5.2017 ab Spandau Lindenufer bzw. Rummelsburger Bucht
  • Kinonachmittag - am Mittwoch, den 17.5.2017
  • Tanzcafé - am Donnerstag, den 18.5.2017 im Café Keese in Berlin-Charlottenburg

Auch in den Berliner Bezirken finden im Mai 2017 verschiedene Veranstaltungen statt. Schauen Sie einfach mal ins pdfProgrammheft oder auf die entsprechenden Seiten hier auf unserer Website.

Kostenfreie Eintrittskarten zu den Veranstaltungen erhalten Sie über unsere Kooperationspartner oder direkt bei der Fachstelle für pflegende Angehörige:

Telefon: 030-61 20 24 99,
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.woche-der-pflegenden-angehoerigen.de